Booter See in Vasvár

   
Wassertyp: kunstlicher See

 

Fläche (ha): 2,5+1,5 (4)
Tiefe (m): 1,3
   
Fische: Karpfen, Grasskarpfen, Karausche, Weißfische, Hecht, Zander, Wels
   
Regeln: Angelsordnung
Ziet von Angeln: 0-24 h
   
Angelnkarten erhältlich:

katt >>>

   
Information: +36/70-33-99-709 -Judit Németh

Der See ist im Jahre 1965 entstanden. Damals ist das Bach Csörnöc- Herpenyõ überströmt.

Von dem Jahre 1968 wurde das neugeborene Angelngewässer schon geangelt. Der See wurde im Jahre 1992 weiterentwickelt. Heutzutage kann sich Vasvár mit zwei stehendes Gewässer brüsten.

Das Ufer des künstlichen Sees ist wechselreich. Dort befinden sich Rohren, Büsche usw.

 

 

Anfahrt: Vasvár ist erreichbar von dem Hauptverkehrstrasse 8. Von Budapest nach link sin Richtung Vasvár- dann nach rechts- auf den schotterigen Weg ist der Booter See erreichbar

March 12, 2008

 

 

 

 

 

 

 



Verband der Sportanglervereine des Komitates Vas :: 9795 Vaskereszetes 165/2 hrsz. :: Dienststunden h-cs 9-14h, p: 9-12h tel: 06 94 506 835 :: fax: 06 94 506 836 :: mobil: 06 70 33 99 703 :: e-mail: info@vasivizeken.hu
Gewässer :: Tourismus :: Aktuelle :: Vereine :: Partners :: Fotos :: Verbindung